Oliven-Feta Aufstrich
Diesen Oliven-Feta Aufstrich hat man im Nu hergestellt und er braucht keinerlei Gewürze, außer frischen Knoblauch! Er schmeckt ideal zu saftigen Focaccia, Grillabende mit knusprigen Baguettes oder auch mal zu verschiedenen Antipasti.
Oliven-Feta Aufstrich

Einfacher Oliven-Feta Aufstrich

Wer uns kennt weiß, dass wir keine Fans von Verschwendung sind und öfter mal Lebensmittel retten. Das läuft ganz easy über eine bestimmte Smartphone App. Diese zeigt uns in unserer Umgebung Lebensmittel Geschäfte an, die ihre übrig gebliebenen Lebensmittel sehr günstig anbieten, bevor sie entsorgt werden. Und da wir meist die unterschiedlichsten Sachen erhalten, die man sofort aufbrauchen oder verarbeiten sollte, werde ich schon mal sehr kreativ dabei. So ist auch z.B. der Oliven-Feta Aufstrich entstanden.

Wir haben bei unserer letzten Lebensmittelrettung reichlich eingelegte Oliven in Salzlake erhalten. Für den normalen Verzehr waren sie uns eindeutig zu salzig, aber für einen Aufstrich, waren sie genau richtig!

eingelegte schwarze Oliven mit Stein
Eingelegte schwarze Oliven mit Stein

Mein Mann Christian befreite die Oliven von ihren Kernen und gab sie mit zwei geschälten Knoblauchzehen in unseren Multizerkleinerer (Mixer). Dort zerkleinerte ich alles zu einer Art Paste. Danach bröselte ich etwas Feta über die Paste und pürierte noch mal alles zu einem cremigen Aufstrich.

Der Aufstrich war direkt fertig und brauchte keinerlei Gewürze, da die eingelegten Oliven salzig genug waren und der Knoblauch die nötige Würze gab. Wer es immer noch zu salzig findet, da der Feta auch etwas salzig sein kann, kann das Ganze mit einfachen Frischkäse strecken. Schmeckt dann sehr cremig.

Oliven-Feta Aufstrich

Einfacher Oliven-Feta Aufstrich

dce254d679dee42e6f84a05d6cb926a4?s=65&r=gDesirée Kettler
Diesen Oliven-Feta Aufstrich hat man im Nu hergestellt und er braucht keinerlei Gewürze, außer frischen Knoblauch! Er schmeckt ideal zu saftigen Focaccia, Grillabende mit knusprigen Baguettes oder auch mal zu verschiedenen Antipasti.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Aufstrich
Land & Region Italienisch
Portionen 1 Portion
Hinweis
2674486

EQUIPMENT

Klicke auf das jeweilige Equipment für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ZUTATEN

  • 200 g eingelegte Oliven (in Salzlake, n. Wahl)
  • 200 g Feta
  • 2 Knoblauchzehen
Klicke auf die markierten Zutaten für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ANLEITUNG 

  • Zuerst sollten die Oliven entkernt werden. Das klappt ganz gut mit einem Messer.
  • Die entkernten Oliven kommen anschließend in einen Mixer, wo sie mit zwei geschälten Knoblauchzehen zusammen zu einer Paste gemixt werden.
  • Anschließend bröselt man den Feta dazu und lässt noch mal alles eine gute Minute lang pürieren.
    Oliven-Feta Aufstrich

Klicke auf die markierten Zeitangaben in der Anleitung um den Timer zu aktivieren.

Notizen

Tipp! Wem es immer noch zu salzig ist (wg. Oliven in Salzlake u. dem Feta), gibt noch etwas einfachen Frischkäse hinzu. Somit streckt man das Ganze ein wenig und erhält einen sehr cremigen, weniger salzigen Aufstrich!
Keywords Aufstrich, Feta Aufstrich, Oliven Aufstrich, Oliven-Feta Aufstrich
Share it! Like us! Tweet it!
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Instagram unter @kettlers_landleben mit dem Hashtag #kettlerslandleben, damit ich dein Foto nicht verpasse!
Gefällt dir mein Rezept?Falls es dir gefällt und du es sogar ausprobiert hast, hinterlasse mir doch einen Kommentar! Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept ebenfalls ausprobieren möchten.

Wir lieben solche Aufstriche, besonders für unsere selbst gebackenen Focaccia Brote. Diese gibt es bei uns häufiger mal und das in den verschiedensten Sorten; ob mit Käse überbacken oder belegt mit getrockneten Tomaten und Oliven. Dazu ein wenig Antipasti und schon sind wir rundum glücklich.

Antipasti mit rote Beete Salat, gegrillte Zucchini, mediterranes Kräuterbrot mit Oliven-Feta Aufstrich
Antipasti mit rote Beete Salat, gegrillte Zucchin und mediterranes Kräuterbrot mit Oliven-Feta Aufstrich

Wie ihr sehen könnt, wird es schon mal wild und bunt auf unseren Tellern. Wir mögen es gern Abwechslungsreich. Je nachdem welche Lebensmittel wir gerettet haben, wird am gleichen Tag noch alles verarbeitet. Da können schon mal die verschiedensten Gerichte aufeinander treffen. So auch in diesem Fall: neben unserem Oliven-Feta Aufstrich, gab es ein selbst gebackenes mediterranes Kräuterbrot, gegrillte Zucchinischeiben aus dem Backofen und einen rote Beete Salat mit Feta und gerösteten Sonnenblumenkernen.

Eine ungewöhnliche Kombination, jedoch für uns immer wieder ein Highlight, weil es einfach nie langweilig wird.

Probiert doch auch mal unseren mediterranen Aufstrich aus!

Unser mediterrane Aufstrich

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Noch keine Kommentare vorhanden

    Gib mir Feedback!

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.