Süße Engelsaugen - Plätzchen gefüllt mit Konfitüre.

Marmeladen Plätzchen

Diese ulkig aussehenden Kekse sind ein Must have in der Weihnachtszeit. Süße Vanilleplätzchen mit einem Klecks Konfitüre in der Mitte – auch süße Engelsaugen genannt.

Die Kekse sind knusprig und weich zugleich und die Marmeladenfüllung machen sie ganz besonders. Für uns auf jeden Fall ein Highlight zur Weihnachtszeit.



Süße Engelsaugen

Desirée
Süße Engelsaugen – Plätzchen gefüllt mit Konfitüre.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 25 Min.
Backzeit 10 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Kekse
Land & Region Deutschland, Europa
Portionen 25 Stück
Hinweis
Klicke auf das jeweilige Equipment für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ZUTATEN

Klicke auf die markierten Zutaten für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ANLEITUNG 

  • Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Eigelb, sowie eine Prise Salz in eine Schüssel geben und die Butter nach und nach hinzugeben. Alles mit den Knethaken eines Handrührgerätes mischen.
  • Den Rest am besten mit der Hand zu einem glatten, festen Teig kneten.
  • Aus dem Teig eine Kugel formen, in Frischhaltefolie packen und für 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
  • Die Kugel aus dem Kühlschrank nehmen und viele weitere kleine Kugeln darauf formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. (Falls der Teig zu warm/weich geworden ist, die Kugeln noch mal eine Weile im Kühlschrank lagern.)
  • Nun mit den Fingern oder den Stiel eines Kochlöffels kleine Mulden in die Kugeln drücken.
  • Die kleinen Mulden mit Konfitüre (oder auch Gelee) nach Wahl mit Hilfe eines kleinen Löffels füllen.
  • Die Engelsaugen im vorgeheizten Backofen bei 180° C Umluft für ca. 10 Minuten ausbacken.
  • Wenn die Plätzchen abgekühlt sind, können sie mit Puderzucker bestreut werden.

Klicke auf die markierten Zeitangaben in der Anleitung um den Timer zu aktivieren.

Notizen

Tipp! Die Engelsaugen können beliebig groß geformt und mit Konfitüre nach Wahl belegt werden.
Keyword Engelsaugen, Kekse, Keksemitmarmelade, Marmeladenplätzchen, Plätchenmitkonfitüre, Weihnachtsplätzchen
Share it! Like us! Tweet it!
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Instagram unter @kettlers_landleben mit dem Hashtag #kettlerslandleben, damit ich dein Foto nicht verpasse!
Gefällt dir mein Rezept?Falls es dir gefällt und du es sogar ausprobiert hast, hinterlasse mir doch einen Kommentar! Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept ebenfalls ausprobieren möchten.
Süße Engelsaugen

Ihr könnt die Engelsaugen noch kleiner machen und auch gerne Gelee, statt Marmelade verwenden oder euch mit den Konfitüren abwechseln.

Unsere Plätzchen leuchten so sehr, da wir sehr glückliche, frei laufende Hühner haben. Daher bekommen wir immer schöne große Eier mit kräftigen Eigelb.

Habt ihr eine Lieblingsmarmelade oder Gelee? Mit welcher Sorte würdet ihr eure Engelsaugen backen?



Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Neueste Beiträge
Begleiten Sie uns!
error

Gefällt dir unser Blog? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!