Ein schnelles Focaccia ohne Ruhephase - mit Quark, für einen lockeren und saftigen Geschmack!

Wie ihr aus unserem Beitrag entnehmen könnt, musste ein schnelles Focaccia her.

Wenn ich eins aus Hefe backe, muss der Teig vorher noch ruhen, doch dafür hat man leider nicht immer die Zeit, also muss dann eben eine schnelle Alternative her und diese haben wir für uns gefunden und waren so begeistert, dass wir euch das Rezept nicht vorenthalten wollen:

Unser Instagram Rezept reicht gleich für zwei Brote aus. Aber wir haben noch ein Rezept für ein Brot und falls ihr doch mehr braucht, könnt ihr in unserem Rezept selbst die Anzahl der Zutaten anhand des Reglers ändern!

Schnelles Focaccia

Desirée
Ein schnelles Focaccia ohne Ruhephase – mit Quark, für einen lockeren und saftigen Geschmack!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Brot
Land & Region Mediterran
Portionen 1 Portion
Hinweis
Klicke auf das jeweilige Equipment für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ZUTATEN

Klicke auf die markierten Zutaten für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ANLEITUNG 

  • Mehl, Ei, Backpulver, Milch, Olivenöl und Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. (Der Teig ist generell etwas klebriger, falls er dennoch zu sehr kleben sollte, muss noch etwas Mehl hinzu.)
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, wird der Teig oval zu einem flachen Brot geformt und ausgelegt.
  • Mit dem Finger überall kleine Löcher hinein stechen.
  • Dann kann das Brot nach Belieben mit Meersalz und Kräuter belegt werden (oder mit halbierten Cherrytomaten und Kräuter, oder sogar etwas Käse.)
  • Das Focaccia bei 200° C Ober-/Unterhitze für 30 Minuten gold-braun backen.

Klicke auf die markierten Zeitangaben in der Anleitung um den Timer zu aktivieren.

Notizen

Tipp! Das Brot kann auch gerne mit frischen Kräutern und/oder Cherrytomaten, oder auch Käse belegt werden.
Keyword Focaccia, Focacciabrot, Schnellesfocaccia
Share it! Like us! Tweet it!
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Instagram unter @kettlers_landleben mit dem Hashtag #kettlerslandleben, damit ich dein Foto nicht verpasse!
Gefällt dir mein Rezept?Falls es dir gefällt und du es sogar ausprobiert hast, hinterlasse mir doch einen Kommentar! Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept ebenfalls ausprobieren möchten.

Und wer doch etwas mehr Zeit hat und es gern vegan mag, kann auch unser klassisches Focaccia nach backen. Das Rezept findet ihr hier:

Unser klassisches Focaccia



Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Categories:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Neueste Beiträge
Begleiten Sie uns!
error

Gefällt dir unser Blog? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!