Gebratene Nudeln mit Krabben und Gemüse. Konzipiert für die Kenwood Cooking Chef.

Chinesische Nudeln mit Krabben und Gemüse aus der Kenwood Cooking Chef

Wir lieben gebratene Nudeln im chinesischen Style. Egal ob mit Hähnchenfleisch oder mit Krabben. Gemüse darf auch nicht fehlen und weil unsere Hühner jeden Tag so fleißig Eier legen, kommt bei uns immer noch etwas Ei mit dran.

Da ich ebenfalls ein großer Fan von Onepot Gerichten bin, lohnt sich das Kochen mit meiner Kenwood Cooking Chef umso mehr. Denn dieses Rezept habe ich extra für die Küchenmaschine konzipiert. Damit auch ihr dieses Gericht ganz einfach und schnell mit eurer Küchenhilfe nach kochen könnt.



Gebratene Nudeln mit Krabben

Desirée
Gebratene Nudeln mit Krabben und Gemüse. Konzipiert für die Kenwood Cooking Chef.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Hauptspeise
Land & Region Chinesisch
Portionen 3 Personen
Hinweis
Klicke auf das jeweilige Equipment für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ZUTATEN

Klicke auf die markierten Zutaten für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ANLEITUNG 

  • 2,5 Liter Wasser in die Kenwood Cooking Chef Rührschüssel geben und bei 180° C zum kochen bringen. (Hitze- & Spritzschutz anbringen!)
  • Nach dem Aufkochen die Temperatur auf 60° C runter drehen, das Kochrührelement anbringen und die Mi Nudeln ins Wasser geben. Auf Intervallstufe 2 und den Timer auf 2 Minuten stellen.
  • Die Nudeln abgießen und bei Seite stellen.
  • Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, den Knoblauch fein hacken und zwei Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  • In die leere Rührschüssel Sesamöl geben, das Kochrührelement anbringen, die Temperatur auf 100° C und den Timer auf 3 Minuten stellen.
  • Die Lauchzwiebeln, den Knoblauch und die Eier in die heiße Schüssel geben und bei Intervallstufe 1 alles für 2 Minuten vermengen.
  • Das TK Gemüse hinzugeben und den Timer auf 3 Minuten stellen.
  • Die abgetropften Mi Nudeln mit in die Rührschüssel geben, die Soßen drüber gießen und nach Geschmack mit Chili, Salz und Pfeffer würzen.
  • Alles zusammen für 8 Minuten bei Intervallstufe 1 vermengen und dann aus der Schüssel servieren.

Klicke auf die markierten Zeitangaben in der Anleitung um den Timer zu aktivieren.

Notizen

Tip! Je nach Kochrührelement können die Nudeln widerspenstig sein und sich nicht gut verteilen lassen. Dann am besten mit einem zweiten Rührelement oder Rührhilfe nachhelfen.
Keyword Chinesisch, Cookingchef, Gebratenenudeln, Kenwoodcookingchef, Nudeln
Share it! Like us! Tweet it!
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Instagram unter @kettlers_landleben mit dem Hashtag #kettlerslandleben, damit ich dein Foto nicht verpasse!
Gefällt dir mein Rezept?Falls es dir gefällt und du es sogar ausprobiert hast, hinterlasse mir doch einen Kommentar! Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept ebenfalls ausprobieren möchten.

Bei dem Gericht solltet ihr für euch abwägen, wie viel Sojasoße ihr hinzufügt. Denn es gibt bei den Sojasoßen Unterschiede: die eine ist etwas kräftiger und salziger und die andere eher milder. Daher immer schauen, welche Sojasoße ihr gerade in der Küche stehen habt und ob ihr noch mit Salz nachwürzen müsst oder nicht.

Und wenn ihr gerne noch mehr mit der Cooking Chef kochen wollt, dann haben wir hier noch ein tolles Karotten Rezept für euch:

Unsere Butter Karotten mit Speck aus der Kenwood Cooking Chef



Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Neueste Beiträge
Begleiten Sie uns!
error

Gefällt dir unser Blog? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!