Super leckere Kekse aus Haferflocken, mit Apfelmus und Rosinen. Vorsicht! Suchtgefahr!

Leckere Kekse aus Haferflocken, mit Apfelmus und Rosinen

Bekanntlich bin ich gar nicht mal so ein großer Fan vom Backen. Daher liebe ich einfache und schnelle Rezepte, die nicht so kompliziert und recht zügig umsetzbar sind. Deshalb backe ich öfter mal ganz einfache Haferkekse, die immer sehr gut bei meinen Liebsten und mir ankommen.

Oft sind es Zuckerfreie und vegane Kekse (dazu gibt es einige Beiträge inklusive Rezepte auch auf unserer Instagram Seite). Doch manchmal muss es etwas Zucker sein und ab und an brauchen wir einfach den Geschmack von unseren tollen Hühnereiern und Butter im Gebäck.

Zusammen kombiniert ergeben all diese leckeren Zutaten richtig geniale Haferflockenkekse, die mit selbst gemachten Apfelmus und Rosinen ein absolutes Highlight bei uns sind. Probiert sie unbedingt mal aus!



Apfelmus Haferflockenkekse

Desirée Kettler
Super leckere Kekse aus Haferflocken, mit Apfelmus und Rosinen. Vorsicht! Suchtgefahr!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Backzeit 12 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Cookies, Kekse
Land & Region Deutschland, Europa
Portionen 25 Stück
Hinweis
Klicke auf das jeweilige Equipment für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ZUTATEN

Klicke auf die markierten Zutaten für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz.)

ANLEITUNG 

  • Zuerst sollte die Butter etwas geschmolzen werden, dann kann sie mit all den restlichen Zutaten in eine Rührschüssel gegeben werden, woraufhin alles gut vermengt wird. (Das klappt auch ganz einfach mit einem großen Löffel!)
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech werden dann ca. 25 Kleckse mit einem (Eis)Löffel mit genügend Abstand zueinander verteilt. Dabei ruhig etwas platt drücken.
  • Die Kekse dann im vorgeheizten Backofen bei 175° C Umluft für ca. 12 Minuten backen.
  • Die Haferflockenkekse unbedingt abkühlen lassen bevor man sie bewegt, sonst fallen sie auseinander!

Klicke auf die markierten Zeitangaben in der Anleitung um den Timer zu aktivieren.

Notizen

Tipp! Die Haferflockenkekse können nach Belieben variiert werden, ob mit Cranberrys oder Nüssen, sowie Kokosraspeln und statt Zimt kann man auch Vanille nehmen.
Keyword Chocolatechipcookies, Haferflockenkekse, Haferkekse, Kekse
Share it! Like us! Tweet it!
Rezept bereits ausprobiert?Dann tagge mich doch auf Instagram unter @kettlers_landleben mit dem Hashtag #kettlerslandleben, damit ich dein Foto nicht verpasse!
Gefällt dir mein Rezept?Falls es dir gefällt und du es sogar ausprobiert hast, hinterlasse mir doch einen Kommentar! Dein Feedback motiviert mich und interessiert auch meine Leser, die das Rezept ebenfalls ausprobieren möchten.
Leckere Haferflockenkekse mit Apfelmus und Rosinen

Anfangs sind die Kekse noch sehr weich, daher unbedingt erst abkühlen lassen, bevor ihr sie bewegt, sonst fallen sie auseinander! Nach dem abkühlen sind sie eine Mischung aus knusprig und weich und werden bei uns richtig schnell vernascht. Das Schöne ist, dass man sie jederzeit ganz einfach und schnell wieder nach backen kann.

Man kann natürlich wieder variieren, wonach es einem beliebt. Kokosraspeln oder Cranberrys, statt Rosinen, passen auch sehr gut dazu. Den Zimt könnte man z.B. durch Vanille ersetzen oder einfach nur weg lassen. Jeder so wie er es am liebsten mag.

Wir hätten da übrigens noch ein super leckeres Haferflockenkekse Rezept für euch. Es sind ganz simple und sehr süße schwedische Haferflockenkekse, die man jederzeit einfach so weg knabbern möchte. Hier gehts zu unserem Rezept:

Unsere schwedischen Haferflocken Kekse



Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte dieses Rezept




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.





Über diese Website

Hallo und herzlich Willkommen auf unserer Seite 🥰

Wir sind Familie Kettler, eine kleine Familie die das Glück hat, auf einem alten Bauernhof, ländlich und idyllisch zu leben.

Wir sind Christian und Desirée und leben mit unseren Söhnen Yunis und Jo, neben einigen Tieren (hauptsächlich Geflügel) auf fast 3300qm Grundstück.
Wir möchten euch gerne zeigen, wie schön das Leben auf dem Land sein kann, dass es aus viel Arbeit besteht und geben euch Anregungen und Inspirationen zu den Themen:

• Holzarbeiten
• Palettenmöbel für Haus & Garten
• Upcycling – aus alt mach schön
• Eigenanbau von Obst & Gemüse
• Geflügel
• leckeres & einfaches Essen inklusive Rezepte

Wir machen da weiter, wo unsere Großeltern aufgehört haben 💪🏻😌

Lasst euch von den einfachen Koch- & Backbeiträgen, tollen DIY-Projekten, Upcycling und alles rund um Haus und Garten inspirieren.

Wir wünschen euch viel Spaß auf unserer Seite 🤗



Inhaltsverzeichnis von A - Z

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

error

Gefällt dir unser Blog? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!

Instagram
Pinterest
Pinterest
fb-share-icon
Follow by Email
%d Bloggern gefällt das: